Alex

Copyright by Noble Composition | Impressum

Vom Vater die Stimme in die Wiege gelegt, zog es ALEX schon ganz früh auf die Bühne. Bereits im Alter von 6 Jahren war sie bei ihrer Familie dafür bekannt, dass sie auf Familienfeiern singend auf Tisch oder Stuhl stand, meist unterstützt von ihrem Großvater, der sie auf dem Akkordeon begleitete. Zwei Jahre später, während eines Urlaubs in Bayern, steuerte sie in einem Restaurant geradewegs auf eine Bühne zu, wo eine Band spielte. Von ihnen begleitet gab sie „Ich wünsch´ mir einen kleinen Teddybär“ zum Besten. ( Im Original von Heidi ) „Ich weiß noch, eine ältere Dame gab mir damals nach meinem Auftritt fünf Mark weil ich so schön gesungen hätte…Meine erste Gage, da war ich mächtig stolz!“, erinnert ALEX sich. Als sie 10 Jahre alt war, begann ihr Cousin, der zu dieser Zeit schon einige Jahre Erfahrung als Musiker und Komponist hatte, sie zu fördern. Er besaß ein kleines Studio und schrieb ALEX ein paar Songs, die sie auch vor Publikum präsentierte. Ihr Mentor, der ihr Talent also schon früh entdeckte, holte sie 1989 in seine Band: Za:boo, eine deutschsprachige Rock und Pop - Band die sich vor allem durch den mehrstimmigen Satzgesang auszeichnete. Alle grundlegenden Kenntnisse, wie z. B. den Chorgesang lernte ALEX in dieser Zeit. Die Formation belegte 1991 den ersten Platz in der Talentshow „ Hut ab“ mit Ingolf Lück beim ZDF. Im Jahre 1993 wechselte ALEX als Frontsängerin zu einer Party – Cover – Band, die auch für einige Zeit den mittlerweile leider verstorbenen IBO musikalisch begleitete.Ein paar Jahre später wurde sie fester Bestandteil der Cover - Formation, die in den Jahren 2009/10 die Fernsehgarten – Live - Band war. Hinzu kommen diverse Studioproduktionen, Aufnahmen der Gesangslinie als Leitfaden für Künstler und Chorpassagen. 2009 wurde RosenRot geboren.

Alex R

Copyright © by Noble Composition

Impressum